Skip to main content Link Search Menu Expand Document (external link)

description Setze Variablen

Mit dem Baustein Setze Variablen werden Variablen, konkret benutzerdefinierte Werte welche über einen selbstdefinierten Namen zugegriffen werden können, den folgenden Workflok Bausteinen zur Verfügung gestellt.

set variables docs

  1. Name der Variable
    Über diesen Namen werden die Bausteine und Daten der Einträge in folgenden Workflow-Bausteinen referenziert, bspw. bestellungen.id für die ID des aktuellen Eintrages.
  2. Wert der Variable
    Der Wert, welcher über den Namen zugreifbar ist. Dabei können die Werte von Bausteinen gespeichert, aber auch direkt Werte, wie z. B. ein Text oder eine Zahl, angegeben werden. Dabei muss beachtet werden, dass der richtige Typ für die Variable angegeben wird.